Bridge of Spies: Der Unterhändler (★ 7,2/10)

Im Jahr 1957 mitten im Kalten Krieg, schafft die USA es, den Sowjetagenten Rudolf Abel (Mark Rylance) zu verhaften. Die USA will die Zusammenarbeit mit dem Agenten, der wiederum weigert sich mit der USA zusammen zu arbeiten. Als es zu der Verhandlung kommt, bekommt Rudolf einen Pflichtverteidiger, der Pflichtverteidiger ist James Donovan (Tom Hanks). James Donovan ist nicht gerade begeistert, davon das er einen Sowjetischen Agenten vertreten soll, denn eigentlich gilt sowas als Verrat ans Vaterland. Die Lage von Donovan wird immer brenzliger, da seine Frau Mary (Amy Ryan) und seine Tochter Jan (Eve Hewson) in Gefahr sind. Im Anschluss soll Donovan noch in die Sowjetunion, um einen Gefangenentausch zu absolvieren…

Genres: Drama , Thriller
Budget: ~ $40.000.000
Kinostart: 15.10.2015

Produziert von Steven Spielberg und Thomas Newman