DUFF - Hast du keine, bist du eine (★ 6,8/10)

Bianca (Mae Whitman) ist in der Highschool. Aber an der Highschool, wird sie hinter ihrem Rücken nur ausgelacht, gedemütigt und gepeinigt. Sie ist eine „Duff“ (Designated Ugly Fat Friend). Jede Clique sollte eine fette und hässliche Frau haben. In ihrer Clique ist sie die Duff. Als Bianca das erfährt, will sie dem Treiben ein Ende setzen. Bisher hat Bianca sich immer an ihren Schwarm Toby (Nick Eversman) gehängt und ihn angemacht. Das hört nun auch auf und sie geht zu Wesley (Robbie Amell. Wesley ist ein Sportler und will ihr helfen, dass sie neu anfangen kann. Einige Zeit später bemerkt Bianca, dass es wichtiger Dinge gibt. Man sollte nicht so ein, wie andere es gerne hätten. Sie möchte gerne, dass Madison (Bella Thorne), die bisher das sagen an der Schule hat, ihre Macht verliert, denn ist es wirklich das wichtigste, wie man Aussieht? Oder gibt es doch etwas wichtigeres als das Aussehen ????

Genres: Komödie
Budget: ~ $8.500.000
Kinostart: 19.02.2015

Produziert von Mary Viola und Janine Gosselin , Susan Cartsonis