Gabrielle - (K)eine ganz normale Liebe (★ 6,7/10)

Die junge Frau Gabrielle (Gabriele Marion-Rivard) hat das Williams-Beuren-Syndrom (WSB), dennoch ist die junge Frau voll mit Lebensfreunde. Gabrielle besitzt ein großes Talent, die Musik viele Leute mit dem WSB haben Talent in Sachen Musik. Die Therapie besteht aus einem Chor in der Gabrielle mitsingt. In diesem Chor lernt Gabrielle Martin (Alexandre Landy) kennen, Martin hat ebenfalls das WSB Syndrom und ist auch total Musikverliebt. Aber durch das WSB Syndrom werden die beiden im Umfeld nicht akzeptiert. Die beiden möchten um ihre Liebe kämpfen und dafür sorgen das Liebe zwischen Behinderungen akzeptiert werden…

Genres: Drama , Lovestory
Budget: Unbekannt
Kinostart: 20.09.2013

Produziert von Valérie Beaugrand-Champagne und Louise Archambault