Ostfriesisch für Anfänger (★ 6,2/10)

Der ostfriesische Gemeinde Niederhörn steht vor ein größeres Problem, sie müssen Fördergelder streichen. Der Bürgermeister Holthagen (Holger Stockhaus) hat dafür gesorgt, dass ausländische Fachkräfte einen Integrationskurz von 2 Monaten in der Gemeinde veranstalten. Die Gemeinde ist nicht gerade begeistert von der Aktion, allen voran Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) nicht. Uwe ist hochverschuldet und sein Haus wurde verpfändet. Ausgerechnet in seinem Haus sollen die „Utländer“ ihren Integrationskurs ausführen. Das ist nicht alles, denn ausgerechnet Uwe ist derjenige, der den „Utländer“ was beibringen soll. Uwe ist reiner Ostfriese und anstatt den Fachkräften hochdeutsch beizubringen, lehrt er ihnen Platt Deutsch…

Genres: Komödie
Budget: Unbekannt
Kinostart: 01.07.2016

Produziert von Gregory Kirchhoff und Sönke Andresen , Franziska An der Gassen



Eure Tags: