Persepolis (★ 7,9/10)

Es ist 1979 und Marjane ist acht Jahre alt und muss die Folgen der Iranischen Revolution spüren. Man hoffte, dass es zu einer Gründung einer Republik kommt, aber dem war nicht so. Das Gegenteil trifft ein, denn die Mullahs bekommen die Macht im Iran. Marjanes ganze Familie hoffte, dass es zu einer Republik kommt doch nun werden sie von den Machthabern unterdrückt. Die Islamisierung im Iran schreitet immer weiter voran und wer sich dem widersetzt wird sofort ins Gefängnis geschickt. Auch Frauen sind davon betroffen, denn sie dürfen nicht mehr ohne Kopftuch aus dem Haus. Die kleine Marjane kann nicht viel dagegen unternehmen, gibt sich aber dennoch mühe und rebelliert auch ihre eigene Weise mit Rock Musik und mit Sprüchen. Die Mutter von Marjane schickt die ihre Tochter nach Wien um sie zu schützen. In Wien landet Marjane in einem katholischen Internat. Marjane denkt aber nur noch an ihre Heimat und setzt sich das Ziel, so schnell wie möglich wieder in ihre Heimat zurückzukehren…

Genres: Animation , Drama
Budget: ~ $7.300.000
Kinostart: 23.05.2007

Produziert von Kathleen Kennedy und Olivier Bernet , Stéphane Roche