Willkommen im Hotel Mama (★ 5,7/10)

Die Witwe und im Ruhestand lebende Jacqueline ist mit ihrem Leben sehr zufrieden. Die Mutter von 3 Kindern hat eine Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean (Didier Flamand). Doch ihre Kinder sollen von der Beziehung nichts erfahren. Doch als die 40-Jährige Tochter Stephanie (Alexandra Lamy) plötzlich ihren Job und ihre Wohnung verliert, bleibt sie zunächst einmal bei ihrer Mutter. Das Geheimnis der Mutter scheint in Gefahr zu sein. Jacqueline hatte vorher immer einen geregelten Tagesablauf, dieser wird nun durch ihre Tochter vollkommen verändert. Die Mutter kann Jean nicht treffen, ohne das ihre Tochter etwas davon erfährt. Es kommt zu einigen Verwechslungen, doch nach einiger Zeit will Jacqueline ihren Kindern Jean bei einem Abendessen vorstellen, doch das endet in einem Chaos

Genres: Komödie
Budget: ~ $8.600.000
Kinostart: 01.06.2016

Produziert von Héctor Cabello Reyes und Eric Lavaine



Eure Tags: