A Million Ways to Die in the West (★ 5,8/10)

Albert (Seth MacFarlane) ist Schafzüchter und nicht gerade das, was man sich unter einem gestandenen Cowboy in der Wild-West Stadt Old Stump vorstellt. Jeder weiß, dass er ein großer Feigling ist und noch nie eine Waffe abgefeuert hat. Außerdem geht er jeder Schlägerei und anderen Problemen aus dem Weg. Dazu kommt sein loses Mundwerk, das bei den Stadtbewohnern nicht so gut ankommt. Als ihn dann noch seine Freundin Louise (Amanda Seyfried) für einen gestandenen Cowboy verlässt, geht für Albert eine Welt unter. Doch dann taucht die bildhübsche Anna (Charlize Theron) in der Stadt auf und verdreht Albert den Kopf. Er hat sich in sie verliebt und gewinnt wieder an Selbstbewusstsein – welches er auch bitter nötig hat. Denn Annas Gatte ist ein schießwütiger und schnell eifersüchtig werdender Bandit. So muss Albert all seinen Mut zusammen nehmen und Anna seine Liebe beweisen. Denn als der Brutalo-Ehemann von Annas Spielchen erfährt, kocht dieser vor Wut. Albert muss sich beweisen und sich etwas einfallen lassen…

Genres: Komödie , Western
Budget: Unbekannt
Kinostart: 22.05.2014

Produziert von Seth MacFarlane