Apollo 13 (★ 7,3/10)

Es ist kaum ein Jahr vergangen, seitdem die Menschheit den ersten Menschen auf den Mond gebracht hat. Die Weltraumprogramme laufen auf Hochtouren, doch die Bevölkerung scheint mittlerweile das Interesse an den teuren Weltraummissionen verloren zu haben. Ohne große Aufmerksamkeit startet die Apollo 13 planmäßig ihren Flug zum Mond. Das Raumschiff ist mittlerweile seit über zwei Tagen unterwegs und konnte über 200.000 Meilen zurücklegen. Doch als Jim Lovell (Tom Hanks) von einem lauten Knall berichtet, wird die Presse und Bevölkerung hellhörig. Sowohl Crew im Weltall, als auch die Crew am Boden, versuchen nun das Problem so schnell wie möglich zu identifizieren und zu lösen. Doch scheinbar verlieren die Sauerstofftanks ihren Inhalt, wodurch die Energieversorgung nicht aufrechterhalten werden kann. Allen Crewmitgliedern ist klar, dass die Chancen der Männer nahezu bei null liegen…

Genres: Drama
Budget: ~ $52.000.000
Kinostart: 30.06.1995

Produziert von Steve Pederson und William Broyles Jr. , Al Reinert