Axolotl Overkill (★ 10,0/10)

Mifti (Jasna Fritzi) ist 16 Jahre alt, aber sie sieht weitaus jünger aus. Vom Verhalten her, ist sie viel älter. Sie lebt gemeinsam mit ihren Halbgeschwistern Annika (Laura Tonke) und Edmond (Julius Feldmeier) in einer kleinen WG. Mifti hat ein Axolotl als Haustier, sie kümmert sich enorm um das Haustier, aber um den Rest, um den sie sich eigentlich kümmern sollte, kümmert sie sich gar nicht. Grund scheint der Verantwortungslose Künstler und Vater zu sein. Von Schule hält sie nichts und geht auch selten hin, sie rutsch in die Drogenszene ab und sucht ständig streit mit Erwachsenen. Nach einiger Zeit hat Mifti eine Affäre mit einer Fotografin. Gemeinsam machen gehen die beiden in Berliner Technoclubbs, dort macht sie die ersten Erfahrungen mit Heroin...

Genres: Drama
Budget: Unbekannt
Kinostart: 29.06.2017

Produziert von Anette Guther und Bettina Böhler , Manuel Dacosse



Eure Tags:

Frau Direktor