Chihiros Reise ins Zauberland (★ 8,4/10)

Chihiro ist ein kleines Mädchen, die mit ihren Eltern einen Ausflug macht. Während des Ausfluges müssen Chihiro und ihre Eltern einen Tunnel durchqueren. Die Stadt der Geister befindet sich auf der einen Seite des Tunnels. In der Geisterstadt werden die Eltern von Chihiro in Schweine verwandelt. Von jetzt an ist Chihiro auf sich ganz alleine gestellt. Das kleine Mädchen will natürlich versuchen diese Verwandlung wieder Rückgängig zu machen. Chihiro kommt zu einem Erholungsbad. In diesem Erholungsbad trifft sie Götter die alle eine Eigenschaft besitzen. Der eine Gott stinkt, dann ist dort ein Junge der sich in einen Fluss verwandeln kann, dann sieht sie einen Gesichtslosen Gott namens noface und noch einige weitere Götter….

Genres: Abenteuer , Animation , Familie , Fantasy
Budget: ~ $15.000.000
Kinostart: 20.07.2001

Produziert von Hayao Miyazaki und Takeshi Imamura