Die neue Wildnis (★ 7,7/10)

Das c.a 6000 Hektar große Naturschutzgebiet Oostvaardersplassen befindet sich nicht weit von der niederländischen Hauptstadt Amsterdam entfernt. Früher diente dieser Platz für die Ansiedlung von Öl und Schwerindustrie. Aber seit 1972 wurde das Land einfach liegen gelassen. Das Land nahm den Lauf ihrer Natürlichen Entwicklung. Es gibt viele Lebewesen auf dem Land die sich mit der Zeit dort eingelebt haben wie z.B Rothirsche, Füchse, Gänse, Schmetterlinge usw. Das ganze Land ist von Tieren belebt. Sogar der Seeadler hat sich in den Niederlanden wieder eingelebt. Diese Reportage soll die Besonderheit dieses Naturschutzgebiet zeigen und was die Natur von alleine erstellen kann…

Genres: Dokumentarfilm
Budget: Unbekannt
Kinostart: 26.09.2013

Produziert von Ruben Smit und Mark Verkerk



Eure Tags: