Gemma Bovery - Ein Sommer mit Flaubert (★ 6,1/10)

Gemma Bovery (Gemma Arterton) ist eine sehr hübsche Britin. Sie ist verheiratet mit Charles Bovery (Jason Flemyng). Gemma ist aber nicht die erste Frau die Charles geheiratet hat. Somit wird Gemma Stiefmutter von zwei Kindern, die Charles aus der ersten Ehe mitgenommen hat. Gemma will nicht mehr in der großen Stadt London leben und überredet ihren Mann in ein kleines Dorf in der Normandie zu ziehen. Als sie dort ankommen, treffen sie auf den Bäcker Martin (Fabrice Luchini). Es scheint so, als hätte Martin auf die beiden gewartet. Er glaubt an die Träume aus seiner Jugendzeit. Er hofft, dass seine blühenden Fantasien verwirklicht werden. Selbst die Namen der beiden Engländer klingen ähnlich wie es in dem Traum von Martin war: “Madam Bovary“. Eines Tages wird alles von einem Moment auf den anderen auf den Kopf gestellt. Grund dafür ist das plötzliche Auftauchen des arroganten Ex-Freundes Patrick (Mel Raido) von Gemma.

Genres: Komödie , Drama , Lovestory
Budget: Unbekannt
Kinostart: 06.09.2014

Produziert von Arnaud de Moleron und Anne Fontaine