Heaven Will Wait (★ 7,0/10)

Mutter Sylvie (Clotilde Courau) und ihre Tochter Melanie (Naomi Amarger) verstehen sich bestens, sie können über alles gemeinsam reden, sie sind nicht nur Mutter und Tochter, sondern auch beste Freunde. Doch nach und nach wird das gute Verhältnis gestört und Melanie distanziert sich immer mehr von ihrer Mutter. Seit dem sie einen Jungen im Internet kennengelernt hat. Er macht ihr Komplimente und reden gemeinsam über Religion. Er hat in kurzer Zeit einen großen Einfluss auf Melanie bekommen. Kurze Zeit später reist Melanie nach Syrien und will Terroristin werden. Das selbe erleben Catherine (Sandrine Bonnaire) und Samir (Zindedine Soulaem) mit ihrer 17 Jährigen Tochter Sonia (Noemie Merlant). Eines Tages kommt die Polizei und stürmt das Haus von der Familie und nimmt Sonia fest. Sonia hat einen Anschlag geplant um dafür zu sorgen, dass ihre Familie einen Platz im Pardadies bekommt. Die Eltern sind fassungslos und versuchen auf Melanie und Sonia einzureden, dass die beiden sich für ein anderes Leben entscheiden sollen und nicht als Terroristen…

Genres: Drama
Budget: Unbekannt
Kinostart: 05.10.2016

Produziert von Benoît Quinon und Marie-Castille Mention-Schaar , Myriam Vinocour



Eure Tags:

Frau Direktor