High Society (★ 5,9/10)

Anabel von Schlacht ( Emilia Schüle) ist ein verwöhntes Mädchen, sie ist die Tochter von Trixis (Iris Berben). Die Familie ist sehr Reich und das ist auch der Grund, warum Anabel so verwöhnt ist. Anabel hat nur Feiern im Kopf und will von einer Party zu der nächsten Party. Doch eines Tages gibt es ein Problem, im Krankenhaus wurden damals Babys vertauscht. Anabel soll ebenfalls vertauscht worden sein. Somit landet Anabel bei ihrer wahren Familie. Mama Carmen Schlonz (Katja Riemann) hat noch 2 weitere Kinder neben Anabel und alle leben gemeinsam mit einem illegalen Untermieter unter einem Dach. Anabel bekommt zusätzlich auch noch ärger mit dem Polizisten Yann (Jannis Niewöhner). Anabel findet Yann attraktiv und sich zu ihm hingezogen. Alles in allem ist Anabel auf einem besseren Weg als vorher…

Genres: Komödie
Budget: Unbekannt
Kinostart: 14.09.2017

Produziert von Anika Decker



Eure Tags: