Istanbul United (★ 6,5/10)

In der Türkei gibt es drei sehr bekannte Fussballvereine (Galatasaray, Fenerbahce, und Besiktas). Diese drei Vereine haben eine besondere Unterstützung auf ihrer Seite. Aber wenn sie gegeneinander spielen herrscht absolute Rivalität. Diese Rivalität endet nicht selten mit viel Gewalt und vielen Verletzungen. Im Sommer 2013 aber ruht diese Rivalität, denn sie haben ein gemeinsames Ziel. Das Ziel ist es eine Einheit zu bilden und gegen das herrschende System zu protestieren. Es gibt zahlreiche Proteste und Zusammenstöße mit der türkischen Regierung und dem Premierminister Erdogan im Gezi Park. Die Fans der Fussballvereine geben sich den Namen: “Istanbul United“ und protestieren. Eigentlich können sich die Fans gegenseitig nicht einmal stehen sehen, aber sie haben erkannt, dass sie dem Land nur zusammen helfen können….

Genres: Dokumentarfilm
Budget: Unbekannt
Kinostart: 18.09.2014

Produziert von Farid Eslam und Oliver Waldhauer



Eure Tags: