Mommy (★ 8,2/10)

Diane (Anne Dorval) lebt gemeinsam mit ihrem Sohn Steve (Antoine Oliver Pilon) zusammen. Der Vater des Sohnes ist schon vor einiger Zeit verstorben, so muss also die alleinerziehende Mutter sich um Steve kümmern. Steve hat ADHS, er ist voller Energie und scheint niemals Ruhe zu geben. Steve weiß nicht wohin mit seiner ganzen Energie, es kommt sogar soweit, dass er seiner Mutter sogar gewalttätig wird. Diane weiß nicht mehr so recht, was sie noch alles machen soll. Es entstehen neue Hoffnungen, als Kyla (Suzanne Clement) gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn in die Wohnung neben an ziehen. Die beiden Familien scheinen sich auf Anhieb zu verstehen und kurze Zeit später wird daraus eine gute Freundschafft. Kyla hilft Diane, wo sie nur kann. Sie bekommt von ihr vollstes Verständnis und die dringende Unterstützung, die sie vom Staat nie bekommen könnte…

Genres: Drama
Budget: ~ $4.900.000
Kinostart: 22.05.2014

Produziert von Xavier Dolan