Ready Player One

Das Leben der Menschheit hat sich im Jahr 2045 zum negativen geändert. Die meisten Menschen leben nur noch in OASIS. Die OASIS ist eine erfundene virtuelle Welt, die von dem Programmierer James Halliday (Mark Rylance) erstellt wurde. In dieser virtuellen Welt, können die Menschen machen was sie möchten. Wade Watts (Tye Sheridan) hat die meiste Zeit seiner Jugend in dieser Welt gelebt, mit seinem Avatar Parzival besuchte er dort eine virtuelle Schule und spielte viele Videospiele. Als dann plötzlich der Erfinder der virtuellen Welt stirbt, entsteht eine große Schatzsuche, denn der Erfinder hat in OASIS vor seinem Tod noch ein Easter Egg versteckt. Wer diesen Schatz findet, wird das ganze Vermögen von Halliday erben. Wade findet heraus, dass der Erfinder ein großer Fan der Popkultur der 80er Jahre war. Daraufhin schaut er sich viele Filme und Serien aus dem Jahrzehnt an, auf der Hoffnung nützliche Hinweise zu finden. Doch Watts ist nicht der einzige der auf der Suche nach dem Egg ist…

Genres: Science Fiction
Budget: Unbekannt
Kinostart: 28.03.2018

Produziert von Steven Spielberg und Zak Penn