Rico, Oskar und die Tieferschatten (★ 6,3/10)

Der wenig begabte zehnjährige Rico (Anton Petzold) lebt mit seiner Mutter Tanja (Karoline Herfurth) in Berlin und führt ein wenig aufregendes Leben. Doch Rico freundet sich mit dem hochbegabten Oskar (Juri Winkler) an, mit dem er schließlich in der Freizeit auf Verbrecherjagd geht. Die beiden Freunde haben es nach einiger Zeit auf den gefürchteten Entführer Mister 2000 abgesehen, der regelmäßig Kinder entführt um von den ängstlichen Eltern Lösegeld zu fordern. Das Problem ist, dass sie kaum Informationen über den Verbrecher haben. Als eines Tages Oskar nicht zum vereinbarten Treffpunkt erscheint, fragt sich Rico, ob Mister 2000 von den Plänen der beiden Jungs erfahren hat und Oskar letztendlich entführt hat. Rico muss nun all seinen Mut zusammen nehmen um seinen Freund zu finden und Mister 2000 das Handwerk zu legen. Der Film „Rico, Oskar und die Tieferschatten basiert auf Bücherreihe Rico von dem Autoren Andreas Steinhöfel.

Genres: Abenteuer , Komödie , Familie
Budget: Unbekannt
Kinostart: 10.07.2014

Produziert von Andreas Steinhöfel und Christian Lerch , Andreas Bradler



Eure Tags:

Frau Direktor