Still (★ 5,3/10)

Uschi verlässt in jungen Jahren den Hof ihrer Eltern und zieht auf eine Alm in den Bergen. Sie führt dort ein einfaches aber freies Leben. Ihren Tagesablauf auf der Alm geben die Tiere vor. Sie melkt die Kühe, sie buttert, sie stellt Käser her und unterhält einen Sommer lang den Hof. Die junge Frau vergisst aber, dass die Zukunft von dem elterlichen Hof nicht geklärt ist. Im Winter wird Uschi schwanger und von dem Vater des Kindes sitzen gelassen. Der Sommer ist noch in weiter Ferne. Nun beginnt der langwierige Kampf zwischen den Eltern und Uschi wegen des elterlichen Hofs. Dennoch glaubt Uschi weiterhin an ihrem Traum auf der Alm. In der Dokumentation wird Uschi die Bäuerin im Bayrischen Oberland über knapp 10 Jahren begleitet.

Genres: Dokumentarfilm
Budget: Unbekannt
Kinostart: 19.06.2014

Produziert von Matti Bauer