Waterboy – Der Typ mit dem Wasserschaden (★ 5,9/10)

Bobby (Adam Sandler) führt ein sehr eintöniges Leben, seine Mutter möchte nicht, dass er Kontakt zu anderen Menschen hat. Daher weiß Bobby nicht wie man sich mit anderen unterhält. Er ist jedoch in einem Football-Team, er hat dort die Aufgabe, Wasser an die Spieler zu verteilen. Bobby hat eine kleine Sprachstörung, er stottert. Seit 18 Jahren ist Bobby nun schon Wasserträger bei dem College-Football-Team „Louisiana Cougars“. Dort wird aber immer wieder aufs Neue geärgert und gehänselt. Der Trainer von dem Football Team Red Beaulieu (Jerry Red) ist der Meinung, dass das Team sich von Bobby ablenken lässt, darum schmeißt der Coach den Wasserträger aus dem Team. Bobby kann es nicht verstehen, aber sucht sich einen anderen Verein. Nun arbeitet Bobby bei den Mud Dogs. Die Mud Dogs, sind das meist gehasste Team in der Liga. Dort arbeitet der Wasserjunge ohne Bezahlung. Aber auch in diesem Team wird er von den Spielern geärgert und gehänselt. Coach Klein (Henry Winkler) hat zu Bobby gesagt, dass er sich wehren soll. Gesagt getan, denn nun zeigt Bobby was er kann. Er tackelt den Quarterback und von da an, sieht man sein Talent als Footballer…

Genres: Komödie
Budget: ~ $23.000.000
Kinostart: 06.11.1998

Produziert von Adam Sandler und Tim Herlihy