Wir sind jung. Wir sind stark. (★ 7,1/10)

Es ist das Jahr 1992 und die Aufstände vor der Aufnahmestelle des Asylantenheimes in Rostock gehen schon mittlerweile 2 Tage. Lien (Trang Le Hong) ist Vietnamesin und lebt in einem dieser Asylantenwohnheim. Sie lebt dort nicht alleine, sondern ihr Bruder und die Frau ihres Bruders leben dort unter einem Dach. Lien hat in Deutschland ihre neue Heimat gefunden. Sie lebt und arbeitet in Deutschland schon ein paar Jahre. Doch es gibt viele Kriminelle die gegen diese Asylantenheime sind, so wurde dann auch ihr Heim in Brand gesteckt. Von jetzt an muss auch Lien überleben und kämpfen. Martin (Devid Striesow) ist Politiker und er kann ebenso wenig wie die Polizei irgendwas gegen diese Aktionen unternehmen….

Genres: Drama
Budget: Unbekannt
Kinostart: 22.01.2015

Produziert von Burhan Qurbani und Martin Behnke